Agilizer® Design Sprints - New Work Solutions

 3 Tage – 1 Team – Klare Antworten

Gibt es eine Geschäfts-„Idee“, die ausgearbeitet werden muss? Was ist der wichtigste Punkt, auf den Sie Ihren gesamten Fokus konzentrieren müssen? Wie packen Sie das Ganze an? Wie wird Ihre Idee in der realen Umsetzung aussehen? Ist es besser, dass sich eine Person dieser Idee widmet, oder ist ein Team effektiver … und wie lange brauchen diese Kolleg*innen, um ein relevantes Ergebnis zu erzielen?  Woher wissen Sie, dass Sie die richtige Lösung gefunden haben? Wie viele Meetings und Diskussionen sind nötig, um sich sicher zu sein? Und wenn diese Punkte einmal erledigt sind, meist viel Zeit, Budget und Arbeitsleistung vergangen ist – besteht hier noch ein Bedarf?

Gute Ideen sind selten. Und selbst wenn eine Idee noch so gut ist, ist das noch keine Garantie dafür, dass sie sich in der echten „Business“-Welt auch behaupten kann. Das gilt für Start-ups wie für große Unternehmen. Die Umsetzung von Ideen ist bisweilen eine schwierige Sache, braucht viel Energie = Zeit, Ressourcen, Budget, Frustrationstoleranz, Optimismus und Wissen.

Agilizer® Design Sprints

In unserem 3-Tages-Training erleben Sie in einem Mix aus Theorie und Praxis alles, was Sie wissen müssen, um Design Sprints richtig zu planen und zu moderieren.

Dabei steht nicht im Vordergrund, was sich der Kunde „jetzt“ wünscht, sondern: Was könnte perspektivisch für den Kunden eine interessante Lösung sein (wobei dem Kunden selbst noch gar nicht bewusst ist, dass er einen entsprechenden Bedarf hat). Design Sprints werden eingesetzt bei Produkt-Neuentwicklungen = Innovation.

Unser Agilizer®Design Sprint Training ist das Richtige für Sie, wenn Sie Design Sprints im eigenen Unternehmen oder mit Kunden anwenden und Produkte/ Dienstleistungen mit interdisziplinären Teams in kurzer Zeit entwickeln, testen und umsetzen wollen.

Design Thinking  und Design Sprints

Unterschiede …

  • Design Thinking fokussiert stark auf die Kundenbedarfe und wie diese umgesetzt werden können
  • Design Sprints fokussiert auf die Umsetzung von neuen Produktideen, von denen Kunden noch nicht wissen, dass sie überhaupt den entsprechenden Bedarf haben

… und Gemeinsamkeiten

 

Beide Methoden arbeiten mit …

  • Ideensammlung,
  • Priorisierung,
  • Prototypenerstellung,
  • Kundentests und Verbesserung

 

Beide Methoden legen ihren Fokus auf …

  • Iterationsschleifen,
  • interdisziplinäre Teams,
  • vorgegebene Zeitfenster,
  • Transparenz,
  • Verbindlichkeit,
  • Fokus und Kollaboration.

▪ Check-in
▪ Intro: Was ist ein Design Sprint? Wie unterscheidet sich dieser von Design Thinking?
▪ Was ist die Rolle des Moderators im Prozess?
▪ Ideenentwicklung für Praxis-Beispiel
▪ Sprint Planning: Wie plant man einen Design Sprint? Vorbereitung, Sprint Challenge, Scope, Auswahl des interdisiziplinären Teams

▪ Entwicklung und Simulation Sprint Tage 1-3: Erarbeitung Agenda, Durchführung Prozessschritte Praxisbeispiel
▪ Dos & Don’ts für Sprint Moderator*innen
▪ Prozessbegleitung: Richtiger Umgang mit schwierigen Situationen und Gruppendynamiken
▪ Sprint Variationen: Wie kann man den Sprint und die Übungen variieren (Dauer, Ablauf)?

Rolle, Umgang mit schwierigen Situationen, Variationen

▪ Entwicklung und Simulation Sprint Tage 3-5: Erarbeitung Agenda, Durchführung Prozessschritte Praxisbeispiel
▪ Dos & Don’ts für Sprint Moderator*innen
▪ Prozessbegleitung: Richtiger Umgang mit schwierigen Situationen, Team Fokus und Gruppendynamiken
▪ Sprint-Variationen: Wie kann man den Sprint und die Übungen variieren und unterschiedlich einsetzen?
▪ Reflexion und Handlungsplan für das eigene Unternehmen
▪ Check-out

3-Tage-Workshop inkl. Verpflegung (Snack, Mittagessen und Getränke) und einem Get-together am 2. Abend.

Early Bird bis 30 Tage vor dem 1. Trainingstag 2.085,00 €, danach 2.385,00 €. Die Preise sind zzgl. 19% MwSt., zzgl. Buchungsgebühr Eventbrite. Mit der Bezahlung des Beitrages sind Sie angemeldet.

Bei Team-Anmeldungen von mehr als 2 Personen pro Unternehmen gibt es für alle Teilnehmer*innen einen 10%-igen Rabatt. Pro Unternehmen können nicht mehr als 4 Personen teilnehmen. In-House-Trainings auf Anfrage.

Jeder Teilnehmer erhält das Kursmaterial als PDF als gedrucktes Buch zum Training.

Unser Agilizer®Design Sprint Praxistraining ist für Sie richtig, wenn Sie …

  • als Führungskraft Innovation in Ihren Projekten bzw. Ihrer Organisation vorantreiben wollen
  • sich mit den Themen der Produkt-, Service- und Geschäftsmodellweiterentwicklung bzw. -innovation beschäftigen
  • Produkt-, Projekt- und/oder Innovationsverantwortlicher mit ersten Design-Thinking- oder Design-Sprint-Erfahrungen sind
  • Ihr bisher erlerntes Design-Sprint-Wissen in der Praxis angewendet haben und vertiefen wollen
  • das agile Mindset in Ihrem Unternehmen fördern wollen
  • als agiler Coach, Agilizer® Coach, Scrum Master oder Product Owner Ihre Kolleg*innen in Projekten und bei der Ideen-, Produkt- und Dienstleistungsentwicklung unterstützen wollen
  • die Agilizer® Master Coach Zertifizierung zum Ausbau Ihrer agilen Beratungs- und Coachingkompetenz absolvieren möchten

Gerne können Sie hier auch einen unserer Agilizer® Master Coaches als Facilitator oder Sparringspartner buchen. Sprechen Sie uns an.

Mit was gehen Sie nach Hause?

  • mit einer detaillierten, theoretischen Übersicht über den Gesamtprozess von Design Sprints und praktischen Anwendungsbeispielen für den Transfer in Ihr Unternehmen
  • mit einer interessanten Erweiterung Ihres Netzwerk durch Menschen aus unterschiedlichen beruflichen Hintergründen
  • mit neuen Perspektiven für Ihre Projekte
  • mit praktischen Werkzeugen und Methoden zur Entwicklung von Problemlösungen, die Sie direkt in Ihrem beruflichen Alltag anwenden können
  • mit unseren Agilizer® Vorlagen, dem Agilizer© Starter-Kit, einer umfassenden Dokumentation der drei Tage und Literaturempfehlungen, die Sie in der praktischen Anwendung in Ihrer Organisation erfolgreich voranbringen werden
Agilizer Design Sprints, agil, new work, Transformation, agile Beratung, agiles Coaching, agile Trainings, Scrum Master, Product Owner, Agilizer Coach, Design Thinking, Design Sprints, Design Sprint, Agilizer Booster, Leadership

Teilnehmerzufriedenheit

98 % der Teilnehmer und Teilnehmerinnen bewerten unsere Trainings mit *Sehr gut bis *Gut

Praxisnahe & qualifizierte Trainer

Alle unsere Trainer sind zertifiziert in fast allen agilen Methoden: u. A. Scrum, SAFe, LeSS, Design Thinking, Google Design Sprints, Business Model Canvas, etc.

Weitere Termine

08.-10.10.2019 Düsseldorf

Erfolge von Agilität

84 % der Unternehmen, die Agilität eingeführt haben, fällt es danach leichter, flexibler zu arbeiten – Version.One Studie 2016

Co-Working Spaces für Ihren Erfolg

Agile Formate brauchen besondere Veranstaltungsorte! Alle unsere offenen Trainings finden in Co-Working-Spaces statt.

In-house Trainings

Alle offenen Trainings können auch in-House gebucht werden und können bei Bedarf an die Unternehmensanforderungen angepasst werden.

Was muss ich sonst noch über den Agilizer® Design Sprint wissen?

Bei Team-Anmeldungen von mehr als 2 Personen pro Unternehmen gibt es für alle Teilnehmer*innen einen 10%-igen Rabatt. Pro Unternehmen können nicht mehr als 4 Personen teilnehmen. In-House-Trainings auf Anfrage.

Jede*r Teilnehmer*in erhält

  • das Kursmaterial als PDF oder als gedrucktes Buch zum Training
  • sein/ihr persönliches Design Sprint Starter Kit

Unsere Trainer für Ihren Erfolg …

Unsere Trainer*innen sind in agilen Methoden zertifiziert und verfügen über langjährige Praxiserfahrung mit verschiedenen Schwerpunkten im agilen Kontext.

Barbara Valenti >>New Work Solutions, Agilizer Coach, Scrum Master, Product Owner, agile Transformation, agile Projekte, Design Thinking, Design Sprints, Coach, Facilitator, Business Model Canvas, Change Management
Barbara Valenti
PSMI, PSPOI, LeSS Practitioner, Agile Facilitor & Coach, Design Thinking Master Coach, Agilizer® Coach

Expertin für agile Organisationsentwicklung, Entrepreneurship & Innovation
3 Jahre agile Organisationsentwicklung, Trainerin für PSMI und PSPOI Zertifizierungsvorbereitungen, Trainerin Agilizer® Master Coach
Universitätsdozentin für Design Thinking und Gründungsthemen

Barbara Valenti
PSMI, PSPOI, LeSS Practitioner, Agile Facilitor & Coach, Design Thinking Master Coach, Agilizer® Coach
Mario Brückner >>New Work Solutions, Agilizer Coach, Scrum Master, Product Owner, LESS, scaled Scrum, agile Transformation, agile Projekte, Design Thinking, Design Sprints, Coach, Facilitator, Business Model Canvas, Projekt Management, Programm Management, Hybrides Projektmanagement
Mario A. Brückner
PSMI, PSPOI, SAFe Practitioner, Design Thinking Master Coach & Agilizer® Master Coach

Experte für agile & digitale Transformation, Strategie & Portfolio Management
8 Jahre agiles Projektmanagement und Coaching, Trainer für PSMI und PSPOI Zertifizierungsvorbereitungen, Trainer Agilizer® Master Coach
Universitätsdozent für Unternehmensstrategie und Portfolio Management

Mario A. Brückner
PSMI, PSPOI, SAFe Practitioner, Design Thinking Master Coach & Agilizer® Master Coach
Thimm Spitzer, New Work Solutions, Agilizer Coach, Scrum Master, Product Owner, agile Transformation, agile Projekte, Design Thinking
Thimm Spitzer
PSPOI, PSMI, Design Thinking Master Coach & Agilizer® Master Coach

Experte für agile Transformation, Business & Product Development sowie Strategie & Portfolio Management
7 Jahre agiles Projektmanagement, Trainer für PSM und PSPO Zertifizierungsvorbereitungen
3 Jahre Design Thinking Trainer und Berater

Thimm Spitzer
PSPOI, PSMI, Design Thinking Master Coach & Agilizer® Master Coach

Wir sind zertifiziert in …

certified SAFe 4 agilist
Certified LeSS Practitioner
Scrumorg PSM 1 Certification, Scrum.org
Scrum Alliance CSPO Certified
Management 3.0, M3.0, agil, new work, Transformation, agile Beratung, agiles Coaching, agile Trainings, Scrum Master, Product Owner, Agilizer Coach, Design Thinking, Design Sprints, Design Sprint, Agilizer Booster, Leadership
ICP-ACC
Management 3.0 Owner
ICP-ATF
Management 3.0 of Attendance
Myersbriggs type indicator certified

Fragen und Antworten

Eine Stornierung bis 30 Tage vor dem 1. Tag des Trainings ist kostenlos.

Bei Stornierung bis 2 Wochen vor dem 1. Tag des Trainings fallen als Bearbeitungsgebühr 50% des Nettotrainingspreises an. Danach ist eine Stornierung nicht mehr möglich.

Es kann aber gerne ein*e Ersatzteilnehmer*in gestellt werden.

Räume und deren Set-up haben maßgeblichen Einfluss auf die Art und die Produktivität der Arbeit. Deswegen finden alle unsere offenen Trainings in Co-Working-Spaces mit flexiblen Raum-Set-up statt.

Gerne können wir auch in-House-Trainings in Ihrem Unternehmen vor Ort anbieten oder Ihnen für unser Training gegebenenfalls einen entsprechenden Raum empfehlen.

Gerne können Sie unsere offenen Trainings auch für Ihr Unternehmen als in-House-Training buchen. Diese können wie hier beschrieben durchgeführt werden oder selbstverständlich auf Ihre Unternehmensbedürfnisse zugeschnitten werden.

Ja, wir nutzen Powerpoint als roten Faden für unsere Trainings. Uns ist es wichtig, dass unsere Teilnehmenden etwas Standardisiertes mitnehmen können, an dem sie sich  orientieren können, um es direkt im Arbeitsalltag einsetzen zu können.

Unsere Erfahrung aus 15 Jahren Trainings ist: Die Mischung macht’s! Unsere Trainings setzen sich aus Input, Gruppenarbeiten und -diskussionen, Pitsches (Kurzpräsentationen), Bildern, Texten, Videos, etc. zusammen.

Gerne unterstützen unsere erfahrenen Coaches und Berater Sie und Ihr Unternehmen vor Ort. Sie sind in den gängigen Frameworks zertifiziert, verfügen über langjährige agile Erfahrung und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen vor Ort passgenaue Lösungen. Sprechen Sie uns an!

Agilizer® ist unsere eingetragene Marke für Trainings, Workshops, Analysen und Coachings rund um das Thema agile Transformation und Umsetzung. Alle Produkte unserer Agilizer©-Marke sind rechtlich geschützt und dürfen nicht vervielfältigt werden.

Wir arbeiten in Kleingruppen mit Methoden und Arbeitsmitteln, mit denen wir gute Erfahrungen für die spätere Umsetzung in Ihrem Umfeld gemacht haben – jedes Training greift hier auf unterschiedliche praktikable Möglichkeiten zurück.

Unsere Trainings sind praxisorientiert und unterstützen Sie bei der direkten Umsetzung im Arbeitsalltag.

Im Training geben wir Hinweise, Anleitungen oder geben Einblick in unseren Beratungsalltag, wie Sie die erlernten Werkzeuge und Methoden ggf. im Rahmen eines Pilot-Projektes einsetzen können, um Erfahrungen im Team zu sammeln oder das Team langsam an das Thema heranführen und für die Methoden gewinnen können.

Wir verfügen über zahlreiche Praxiserlebnisse und -erfahrungen von Projekten, die von klassisch auf agil transformiert wurden. Agile Umstellung macht nicht immer Sinn. Hier geben wir auch Einblick in unsere Erfahrungen, stecken Rahmenbedingungen für Agilität ab und stellen je nach Trainingsinhalt entsprechende Instrumente wie unseren Agilizer® Maturity Test vor.

Wir starten zunächst mit den deutschen Modulen bei unseren offenen Trainings. Alle in-House-Trainings können selbststverständlich in Englisch gebucht werden.

Variable Buchungsmöglichkeiten