Product Owner PSPOI Zertifizierungsvorbereitung -

Scrum Product Owner PSPOI Zertifizierungsvorbereitung

Ist es Ihre Leidenschaft Produkte zu entwickeln, die Kunden begeistern? Sie möchten sicherstellen, dass die Produkteigenschaften so entwickelt werden, dass sie den höchsten Kundennutzen erzeugen? Sie fühlen sich als Mittler*in zwischen Business und Entwicklung, doch manchmal fühlen Sie sich verloren in dieser komplexen Rolle und sind unsicher, was “genau” Ihr Aufgabengebiet ist? Selbstorganisation ist ein wichtiges Element der agilen Produktentwicklung, doch wie können Sie sicherstellen, dass das Team die Anforderungen des Endkunden gut versteht, Sie gemeinsam das Produkt entwickeln und nicht wertvolle Zeit verlieren? Sie möchten tiefer in das Aufgabengebiet, die Rolle und die Verantwortlichkeiten des Scrum Product Owner einsteigen und sie aktiv als Schnittstelle für Stakeholder und das Entwicklungsteam gestalten? Sie arbeiten seit längerem in der Rolle des Product Owners und möchten sich auf die Zertifizierung PSPOI bei scrum.org vorbereiten?

Sie möchten

  • eine Übersicht über die Rolle des Product Owners im Scrum Rahmenwerk bekommen
  • tiefer in die Rollen von Scrum, die Artefakte und Events einsteigen
  • spielerisch den Unterschied zwischen Wasserfall und Agilität erleben
  • mehr über die Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam, dem ScrumMaster und den Interessenvertretern, Kunden und Anwendern erfahren
  • Skalierung von Projekten und Rollenklarheit
  • sich intensiv auf die Zertifizierung des PSPOI vorbereiten

2 Tage Deep-Dive Scrum Product Owner

▪ Warm-up mit den Personal Maps von Management 3.0
▪ Einordnung von Scrum in der Welt der Agilität
▪ Agile versus klassische Welt
▪ Mindset und Werte des Scrum Frameworks
▪ Scrum und Produkt Management
▪ Rolle des Product Owners (PO)
▪ Weitere Rollen in Scrum
▪ Die Produkt-Vision als Basis – Nutzung des Product Canvas
▪ Sprint Events – Aufgaben des PO

▪ Product Backlog, Verfeinerung und Herausforderungen
▪ User Stories – Schätzung, Planning Poker
▪ Transfer User Stories in Sprint
▪ Tipps und Tricks für die Zertifizierung
▪ Vorbereitung Zertifizierung
▪ Wrap-up

2-Tage-Workshop inkl. Verpflegung (Snack, Mittagessen und Getränke) und Ihrem persönlichen Management 3.0 Moving-Motivator-Set.

Bei Team-Anmeldungen von mehr als 2 Personen pro Unternehmen gibt es für alle Teilnehmer*innen einen 10%-igen Rabatt. Pro Unternehmen können nicht mehr als 4 Personen teilnehmen. In-House-Trainings auf Anfrage.

Jeder Teilnehmer erhält das Kursmaterial als PDF als gedrucktes Buch zum Training.

Wer profitiert von diesem Training?

  • Produktmanager, die gerne im agilen Umfeld arbeiten möchten
  • Bereits aktive Product Owner
  • Marketingmitarbeiter, die tiefer in die agile Produktentwicklung einsteigen möchten
  • Scrum Master und Coaches, die ein tieferes Verständnis der Product Owner-Rolle und der entsprechenden Praktiken erlangen möchten
  • Alle, die im Produktentwicklungsprozess arbeiten und Scrum aktiv anwenden möchten
  • Alle, die sich aktiv für die Zertifizierung vorbereiten wollen

 

Unser 2-Tages-Training unterstützt Sie bei Ihrer Vorbereitung für die Product Owner Zertifizierung bei scrum.org. Das Training kombiniert Theorie und Praxis und vertieft die wichtigsten Werkzeuge, Vorgehensweisen, Rollen und praxisrelevanten Methoden der Rolle.

Mit was gehen Sie nach Hause?

  • Detaillierte Übersicht und Ablauf über den Gesamtprozess von Scrum, die Artefakte, Events und Rollen
  • Vertiefung der Rollen im Scrum Framework und des Handlungsspektrums des Product Owners
  • Praktische Übungen zum Erstellen von Product Backlog, User Stories, Sprint Backlog
  • Reflexion der Product Owner Rolle mit verschiedenen Management 3.0 Tools
  • Erweitertes Netzwerk von Kolleg*innen, die in einer ähnlichen Situation sind
  • Ausführliche Unterlagen und ein persönlicher Fahrplan, um erfolgreich in der agilen Rolle zu starten
agil, new work, Transformation, agile Beratung, agiles Coaching, agile Trainings, Scrum Master, Product Owner, Agilizer Coach, Design Thinking, Design Sprint, Agilizer Booster, Leadership

Teilnehmerzufriedenheit

98 % der Teilnehmer und Teilnehmerinnen bewerten unsere Trainings mit *Sehr gut bis *Gut

Praxisnahe & qualifizierte Trainer

Alle unsere Trainer sind zertifiziert in fast allen agilen Methoden: u. A. Scrum, SAFe, LeSS, Design Thinking, Google Design Sprints, Business Model Canvas, etc.

Termine

11.-12.09.2019 in Berlin und 13.-14.11.2019 in Düsseldorf

Erfolge von Agilität

84 % der Unternehmen, die Agilität eingeführt haben, fällt es danach leichter, flexibler zu arbeiten – Version.One Studie 2016

Co-Working Spaces für Ihren Erfolg

Agile Formate brauchen besondere Veranstaltungsorte! Alle unsere offenen Trainings finden in Co-Working-Spaces statt.

In-house Trainings

Alle offenen Trainings können auch in-House gebucht werden und können bei Bedarf an die Unternehmensanforderungen angepasst werden.

Was muss ich sonst noch über dieses Product Owner Training wissen?

Bei Team-Anmeldungen von mehr als 2 Personen pro Unternehmen gibt es für alle Teilnehmer*innen einen 10%-igen Rabatt. Pro Unternehmen können nicht mehr als 4 Personen teilnehmen. In-House-Trainings auf Anfrage.

Jede*r Teilnehmer*in erhält

  • das Kursmaterial als PDF oder als gedrucktes Buch zum Training
  • sein/ihr persönliches agiles Starter-Kit mit Management 3.0 Moving Motivator Karten und Scrum Planning Poker Karten.

Unsere Trainer für Ihren Erfolg …

Unsere Trainer*innen sind in agilen Methoden zertifiziert und verfügen über langjährige Praxiserfahrung mit verschiedenen Schwerpunkten im agilen Kontext.

Barbara Valenti >>New Work Solutions, Agilizer Coach, Scrum Master, Product Owner, agile Transformation, agile Projekte, Design Thinking, Design Sprints, Coach, Facilitator, Business Model Canvas, Change Management
Barbara Valenti
PSMI, PSPOI, LeSS Practitioner, Agile Facilitor & Coach, Design Thinking Master Coach, Agilizer® Coach

Expertin für agile Organisationsentwicklung, Entrepreneurship & Innovation
3 Jahre agile Organisationsentwicklung, Trainerin für PSMI und PSPOI Zertifizierungsvorbereitungen, Trainerin Agilizer® Master Coach
Universitätsdozentin für Design Thinking und Gründungsthemen

Barbara Valenti
PSMI, PSPOI, LeSS Practitioner, Agile Facilitor & Coach, Design Thinking Master Coach, Agilizer® Coach
Mario Brückner >>New Work Solutions, Agilizer Coach, Scrum Master, Product Owner, LESS, scaled Scrum, agile Transformation, agile Projekte, Design Thinking, Design Sprints, Coach, Facilitator, Business Model Canvas, Projekt Management, Programm Management, Hybrides Projektmanagement
Mario A. Brückner
PSMI, PSPOI, SAFe Practitioner, Design Thinking Master Coach & Agilizer® Master Coach

Experte für agile & digitale Transformation, Strategie & Portfolio Management
8 Jahre agiles Projektmanagement und Coaching, Trainer für PSMI und PSPOI Zertifizierungsvorbereitungen, Trainer Agilizer® Master Coach
Universitätsdozent für Unternehmensstrategie und Portfolio Management

Mario A. Brückner
PSMI, PSPOI, SAFe Practitioner, Design Thinking Master Coach & Agilizer® Master Coach
Thimm Spitzer, New Work Solutions, Agilizer Coach, Scrum Master, Product Owner, agile Transformation, agile Projekte, Design Thinking
Thimm Spitzer
PSPOI, PSMI, Design Thinking Master Coach & Agilizer® Master Coach

Experte für agile Transformation, Business & Product Development sowie Strategie & Portfolio Management
7 Jahre agiles Projektmanagement, Trainer für PSM und PSPO Zertifizierungsvorbereitungen
3 Jahre Design Thinking Trainer und Berater

Thimm Spitzer
PSPOI, PSMI, Design Thinking Master Coach & Agilizer® Master Coach

Wir sind zertifiziert in …

certified SAFe 4 agilist
Certified LeSS Practitioner
Scrumorg PSM 1 Certification, Scrum.org
Scrum Alliance CSPO Certified
Management 3.0, M3.0, agil, new work, Transformation, agile Beratung, agiles Coaching, agile Trainings, Scrum Master, Product Owner, Agilizer Coach, Design Thinking, Design Sprints, Design Sprint, Agilizer Booster, Leadership
ICP-ACC
Management 3.0 Owner
ICP-ATF
Management 3.0 of Attendance
Myersbriggs type indicator certified

Fragen und Antworten

Eine Stornierung bis 30 Tage vor dem 1. Tag des Trainings ist kostenlos.

Bei Stornierung bis 2 Wochen vor dem 1. Tag des Trainings fallen als Bearbeitungsgebühr 50% des Nettotrainingspreises an. Danach ist eine Stornierung nicht mehr möglich.

Es kann aber gerne ein*e Ersatzteilnehmer*in gestellt werden.

Räume und deren Set-up haben maßgeblichen Einfluss auf die Art und die Produktivität der Arbeit. Deswegen finden alle unsere offenen Trainings in Co-Working-Spaces mit flexiblen Raum-Set-up statt.

Gerne können wir auch in-House-Trainings in Ihrem Unternehmen vor Ort anbieten oder Ihnen für unser Training gegebenenfalls einen entsprechenden Raum empfehlen.

Gerne können Sie unsere offenen Trainings auch für Ihr Unternehmen als in-House-Training buchen. Diese können wie hier beschrieben durchgeführt werden oder selbstverständlich auf Ihre Unternehmensbedürfnisse zugeschnitten werden.

Ja, wir nutzen Powerpoint als roten Faden für unsere Trainings. Uns ist es wichtig, dass unsere Teilnehmenden etwas Standardisiertes mitnehmen können, an dem sie sich  orientieren können, um es direkt im Arbeitsalltag einsetzen zu können.

Unsere Erfahrung aus 15 Jahren Trainings ist: Die Mischung macht’s! Unsere Trainings setzen sich aus Input, Gruppenarbeiten und -diskussionen, Pitsches (Kurzpräsentationen), Bildern, Texten, Videos, etc. zusammen.

Gerne unterstützen unsere erfahrenen Coaches und Berater Sie und Ihr Unternehmen vor Ort. Sie sind in den gängigen Frameworks zertifiziert, verfügen über langjährige agile Erfahrung und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen vor Ort passgenaue Lösungen. Sprechen Sie uns an!

Agilizer® ist unsere eingetragene Marke für Trainings, Workshops, Analysen und Coachings rund um das Thema agile Transformation und Umsetzung. Alle Produkte unserer Agilizer©-Marke sind rechtlich geschützt und dürfen nicht vervielfältigt werden.

Wir arbeiten in Kleingruppen mit Methoden und Arbeitsmitteln, mit denen wir gute Erfahrungen für die spätere Umsetzung in Ihrem Umfeld gemacht haben – jedes Training greift hier auf unterschiedliche praktikable Möglichkeiten zurück.

Unsere Trainings sind praxisorientiert und unterstützen Sie bei der direkten Umsetzung im Arbeitsalltag.

Im Training geben wir Hinweise, Anleitungen oder geben Einblick in unseren Beratungsalltag, wie Sie die erlernten Werkzeuge und Methoden ggf. im Rahmen eines Pilot-Projektes einsetzen können, um Erfahrungen im Team zu sammeln oder das Team langsam an das Thema heranführen und für die Methoden gewinnen können.

Wir verfügen über zahlreiche Praxiserlebnisse und -erfahrungen von Projekten, die von klassisch auf agil transformiert wurden. Agile Umstellung macht nicht immer Sinn. Hier geben wir auch Einblick in unsere Erfahrungen, stecken Rahmenbedingungen für Agilität ab und stellen je nach Trainingsinhalt entsprechende Instrumente wie unseren Agilizer® Maturity Test vor.

Wir starten zunächst mit den deutschen Modulen bei unseren offenen Trainings. Alle in-House-Trainings können selbststverständlich in Englisch gebucht werden.

Vorbereitung Scrum Product Owner

Wir erwarten, dass jeder Teilnehmer den aktuellen Scrum Guide gelesen hat. Sie finden ihn hier: Scrum Guide englisch und Scrum Guide deutsch.

Alternativ können Sie zur Vorbereitung auch den AgilizerⓇ Booster besuchen. Wir gehen davon  aus, dass der Product Owner von einem kompetenten Scrum Master begleitet wird, der sich um den Prozess und die Meeting-Moderation kümmert. Daher werden die Abläufe der Meetings nicht im Detail behandelt.

Special: Vorbereitung für die Zertifizierung mit einem Online-Gruppencoaching nach dem Training.

Eine Woche nach dem Training treffen wir uns  in unserem virtuellen Trainingsraum Zoom.us, dort werden wir gemeinsam Fragen durcharbeiten und offene Punkte vor der Zertifizierung durchgehen.

Variable Buchungsmöglichkeiten